Das Unternehmen der Zukunft. Das 7- Schritte- Programm aus der Kellogg School of Management

By Mohanbir Sawhney (Author), Jeff Zabin (Author)

mse-book-dasunternehmen-730x500

Available for purchase at:icon-amazon-blue

Description unavailable at this time.

“Wer nicht hinaufsteigt, kann auch nicht herunterfallen; vom Fußboden ist bisher noch keiner gestürzt.” Diese und viele andere Unterstützungsparolen hat die New Economy derzeit bitter nötig. Ihr Aufstieg und Fall war gleichermaßen atemberaubend. Nun haben sich die Gemüter beruhigt. Die Szene beginnt, über zukunftsfähige Erlös- und Geschäftsmodelle nachzudenken und dem Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft tief gehender nachzuspüren. Vor allem beschäftigen sich auch immer mehr traditionelle Wirtschaftszweige mit Internet und E-Business. Besonders ihnen gilt das vorliegende Buch. E-Business soll mit dem Kerngeschäft der Old Economy in Berührung gebracht werden.

Dieses ist das zentrale Anliegen von Mohanbir Sawhney, der von der renommierten Business Week bereits als “John Maynard Keynes des Net-Zeitalters” bezeichnet wurde. Und in der Tat liefert das Buch eine hervorragende Bestandsaufnahme der weltweiten E-Business-Aktivitäten, vor allem hinsichtlich der Organisationsstrukturen und der Prozesslenkung. Die These des Autors ist ziemlich klar: Wer die Möglichkeiten des Internets nicht in Strategie und Struktur seines Unternehmens integriert, hat keine Zukunft. Egal, ob alte oder neue Ökonomie.

Eine gewagte These in Zeiten der totalen Krise. Aber Sawhney interessieren weder Börsenkurse noch Konjunkturdaten. Für ihn zählen nur Idee, Konzeption und Realisierung von E-Business-Visionen. Dafür definiert er sieben organisatorische Schritte, die er mit vielen Beispielen illustriert. Selbstverständlich die meisten als Erfolgsstorys. Herausgekommen ist das derzeit beste Buch zur E-Business-Transformation. Vor allem, weil es eine große Bandbreite des Themas abdeckt — und Technik wie Strategie, aber auch den Menschen in den Mittelpunkt rückt.

–Peter Felixberger